Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ragalle-Senatoren in Rom

Während dem Hüttenaufenthalt im September letzten Jahres beschlossen die Ragalle-Musikanten mit ihrem Obmann Manfred Vonnier,  an der Fasnet 2015 als Römer aufzutreten, Motto:  "Ragalle-Senatoren in Rom".

Die Idee war naheliegend, da der Beschluß gefasst war, mit Pfarrer Moser 2016 nach Rom zu fahren.

Doris Härtl sagte nach Prüfung einiger Kostümvorlagen  spontan zu, dieses Häs für jeden der 18 Ragalle-Musikanten in den jeweiligen Größen maßzuschneidern!

Herbert Reiß, zuständig für die Optik des Wagens, machte den Vorschlag, das Motto der Fasnet auf einem drei Meter langen und einem Meter hohen Banner zu bedrucken und längs am Wagen mittig anzubringen.

Anton Gröner stellte, wie die Jahre zuvor, für die Montage des Wagens seine Fertigungshallen zur Verfügung.

Dirigent Michael Härtl suchte für das Motto "Ragalle-Senatoren in Rom" das passende Musikstück aus:                         

Das Chianti - Lied, eine TARANTELLA von Gerhard Winkler.                                       

 

Bildergalerie